Kirchenmusik

Keine Termine gefunden

Menu

Herrnhuter Losungen

Losung, Montag, 18. Dezember 2017
Er gedenkt ewiglich an seinen Bund, an das Wort, das er verheißen hat für tausend Geschlechter.
Was zuvor geschrieben ist, das ist uns zur Lehre geschrieben, damit wir durch Geduld und den Trost der Schrift Hoffnung haben.

Besucherstatistik

HeuteHeute108
GesternGestern264
Diese WocheDiese Woche108
Dieser MonatDieser Monat6700
GesamtGesamt367578

Bibel TV

 

Bibel TV - Der christliche Familiensender

Kirchenmusik

 

Ingrid KoziolKirchenmusik hat als Wesenäußerung des Glaubens eine zentrale Bedeutung für das Gemeindeleben. Schon die Bibel Israels beschreibt die Musik als Ausdruck des Glaubens: „Alles, was Odem hat, lobe den Herrn, Halleluja!” (Psalm 150). Und auch im Neuen Testament wird die Bibel nicht müde, zum Singen und Musizieren aufzufordern: „Mit Psalmen, Lobgesängen und geistlichen Liedern singt Gott dankbar in euren Herzen” (Kolosser 3).

Im Musizieren finden bis heute viele Menschen eine besonders intensive Verbindung zu Gott. So hat die Musik im gemeindlichen Leben und im Gottesdienst wesentlichen Anteil an der Verkündigung des Evangeliums.

Durch das gemeinsame Singen und Musizieren in zahlreichen Gruppen leistet kirchenmusikalische Arbeit auch einen wichtigen Beitrag zum Gemeindeaufbau.

Die Kirchenmusik prägt das gottesdienstliche Leben in unserer Gemeinde, vermittelt Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen musikalische Fähigkeiten und ist ein Ort, an dem musikliebende Menschen zusammen kommen.


Kirchenmusik bringt die biblische Botschaft und den christlichen Glauben zum Singen und Klingen. Gesungen und gespielt haben das Wort Gottes und die Antwort der Menschen besondere Chancen, zu Herzen zu gehen und von Herzen zu kommen.

Unsere kirchenmusikalischen Angebote – Gemeindechor, Posaunenchor, Kinderchor, Flötengruppe und Jugendchor – finden sie nachfolgend einzeln beschrieben. Sie werden geleitet von unserer Kirchenmusikerin Ingrid Koziol.

Copyright © by Evangelischer Kirchengemeinde Kaldenkirchen